+43 (0)5576 76705       office@labworld.at

Industrie- und Hochleistungs-Waagen Precisa 490 K Serie

Robuste Präzisionsindustriewaage 490 K

mit grosser, leuchtstarker Fluoreszenz- Anzeige, wählbaren Filterstufen mit optimierter Anzeigefolge bei Instabilität des Waagenstandortes, erweiterte Zähl- und Speicherfunktionen und Statistikprogramme.

Wägebereich: 12100 g bis 62000 g, Dual & Floating Range Optionen
Ablesbarkeit: 0.1/1 g
Linearität: <= +/- 0.1/0.5 g
Reproduzierbarkeit: <= 0.1/0.5 g
Waagschale: 400 x 300 mm
Schutzart: IP65 Optionale
Eingebaute Schnittstelle: RS232/V24 bi-direktionale
Kalibrierung: SCS integriertes
Standardanzeige: VFD
Spezielle Funktionen: erweitert + Zählen oder FPVO
Umgebungstemperatur: 0-40 °C
Leistungsaufnahme: 85-240 VAC 50-60 Hz 13 VA

Leistungsmerkmale Allgemein
– ICM ( Intelligent Calibration Mode ), autom. Erkennung externer Kalibriergewichte
– Anti-Diebstahl Codierung
– Passwortschutz für die programmierten Einstellungen
– Uhr mit Datum und Zeit
– Protokollierung der Messresultate (ISO- und GLP-konform)
– Konfigurierbares Druckprotokoll
– Interface RS232/V24 / Precisa-Bus
– Kapazitätsanzeige
– Anwenderkonfigurierung speicherbar UMM ( User Menu Memorized )
– Arbeitsschutzhaube
– Bedienerfreundliches Multifunktions-Terminal Standard
– Tastenfeld ( 10 Tasten )
– 4 direkt umschaltbare Funktionstasten ( frei wählbar )
– Zusätzliches alphanum. Tastenfeld ( 30 Tasten ), Smartbox
– Kontroll-Leuchten ( rot/grün/gelb ) als optische Einwägehilfe

Integrierte Anwendungsprogramme

– Einheitenumschaltung – Statistikprogramm
– Zählen – Kontrollwägen
– Prozentwägen – Multiuser Memory (MUM)
– Netto Total – Differenz Wägen
– Summieren – Dynamisches Wägen
– Kalkulator, Flächengewichtbestimmung – Minimum Sample Weight (MSW)
– Tierwägung – Auftrieb-Korrektur (BEST)
– Dichtebestimmung – Tara-Handeingabe
Spezielles Anwendungsprogramm FPVO
– Füllmengenbestimmung gemäss Fertigverpackungsverordnung
– 500 Artikelspeicher
– 500 Tages- und Wochenstatistiken
– Taramittelwertbildung
– Maschinenidentifikation
– Druckformate definieren
– Memory Protection
Spezielles Anwendungsprogramm Count
– Erweiterte Zähl- und Speicherfunktionen
– 1000 Artikelspeicher
– 250 Taraspeicher
– Nominal- und Grenzwerte
– Summieren
– Druckformate definieren
– Memory Protection

Impressum