+43 (0)5576 76705       office@labworld.at

Lösungsmittel für LC-MS

Heutzutage wird die LC-MS-Technik in immer mehr Analytik- und Forschungslaboratorien verschiedener Industriebereiche eingesetzt (pharmazeutische Labore, Umwelt- und Biotechniklabore). Wegen der hohen Empfindlichkeit und Selektivität eignet sich die LC-MS zur Identifizierung und quantitativen Bestimmung vieler Verbindungen in den komplexesten Matrices.

PanReac AppliChem bietet in seiner HPLC-Produktlinie ein Sortiment an LC-MS-Lösungsmitteln an, das die Anforderungen dieser modernen Technik erfüllt:

Sehr geringe Metallkonzentration (< 100 ppb) (wie Natrium und Kalium), die Cluster bilden könnten und damit die korrekte Bestimmung des Molekülions erschweren.

Mikrofiltriert durch Filter mit 0,2 μm Porengröße, zur Gewährleistung eines geringen Partikelgehalts.

Eignung für die LC-MS: Es gibt im Bereich zwischen 200 und 2000 amu keine Signale, die höher als der Molekülpeak von Reserpin (609 amu) mit einer Konzentration von 50 ppb sind.

Hohe UV-Durchlässigkeit und ausgezeichnete Basislinie bei der Gradientenelution für die HPLC.

Bestellinformation:

Acetonitril 701881.1611 1000ml
701881.1612 2500ml
Methanol 701091.1611 1000ml
701091.1612 2500ml
Wasser 701074.1611 1000ml
701074.1612 2500ml
Wasser mit 0,1% Ameisensäure 707187.1612 2500ml

 

Spezifikationen: