+43 (0)5576 76705       office@labworld.at

Geeichte Personenwaagen für Schulen MPS

Das Bundesministerium für Unterricht empfielt diese günstige geeichte Personenwaage KERN MPS200K100PM zur Verwendung  für schulärztliche  Untersuchungen !

Die für schulärztliche Untersuchungen verwendeten unterliegen nach Auffassung zuständigen Bundesministers für Wirtschaf einer Eichpflicht (§ 11 Z 2 lit.a leg.cit.). Alle eichfähigen Kern Personenwaaagen können in der Direktvergabeplattform Geeichte Personenwaagen (Zeller) – GZ 5301.02724.002 im e-Shop der Bundesbeschaffung von den Schulen bestellt werden.

Die Personenwaage KERN MPS ist eine medizinische Schulwaage, mit einem Wägebereich von 200 kg mit und der Ablesbarkeit von 100 g  speziell für Schulen, inkl. BMI-Funktion sowie Eich- und Medizinzulassung
Das Anzeigegerät der Personenwaage KERN MPS ist frei platzierbar (Kabellänge ca. 1,20 m) oder auf einem Stativ montiert erhältlich.
Die Wägeplattform aus Stahl der Personenwaage ist 280 x 300 mm groß und besitzt eine rutschfreie sowie abriebfeste und einfach zu reinigende Oberfläche.

In der EU ist bei Waagen mit Zweckbestimmung als Medizinprodukt die Eichung gesetzlich vorgeschrieben, bitte gleich mitbestellen. Hierzu benötigen wir Aufstellungsort und PLZ.

Typ inkl. Stativ Wägebereich Ablesbarkeit Wägeplatte
MPS200K100M nein 200 kg 100g 275×295×58mm
MPS200K100PM ja 200 kg 100 g 275×295×58mm
Zubehör
Größenmessstab MSF 200 Messbereich zwischen 60 – 200 cm
Transportkoffer MPS-A07 z. geschützten Transportieren u. Aufbewahren
Impressum