+43 (0)5576 76705       office@labworld.at

Brutschränke Memmert IN / IF / INCOmed

Inkubatoren von Memmert, hoch sensibel hoch präzise:

Im Labor eignet sich unser Inkubator I ideal für alle Anwendungen mit Temperaturen bis +80 °C – speziell für das Bebrüten lebender Kulturen bei +37 °C. Dank der präzise abgestimmten Regelungstechnik sind kritische Temperaturüberschwinger völlig ausgeschlossen, kostbares Beschickungsgut wird daher besonders schonend erwärmt.
– Temperaturbereich bis +80 °C
– 8 Baugrößen 30 bis 750 ltr.
– 2 Modellvarianten: SingleDISPLAY und TwinDISPLAY
– Natürliche Konvektion N oder forcierte Luftumwälzung F
– Doppeltüren (innen Glas, außen Edelstahl) für freie Sicht ohne Temperaturabfall
– Aktivierung 4-Stunden Sterilisationsroutine über Control COCKPIT (TwinDISPLAY)

Um auch bei Vollbeladung eine optimale Wärmeverteilung im Innenraum sicherzustellen, bieten wir die beiden Modellvarianten SingleDISPLAY und TwinDISPLAY mit regelbarer Luftturbine an. Da unsere einzigartige Rundum-Flächenbeheizung sowohl auf natürliche Konvektion wie auch auf forcierte Umluft optimal abgestimmt ist, kann der Lüfter bei empfindlichen Proben sowie bei Proben, die keinen Luftverwirbelungen ausgesetzt werden dürfen, auch komplett abgeschaltet werden.

Medizinbrutschrank für Infusionslösungen INplus / IFplus, nach dem MPG

Gemäß dem Medizinproduktegesetz (Richtlinie 93/42/EWG) können die Brutschränke INplus / IFplus zum Temperieren von Spül- und Infusionslösungen genutzt werden.

CO2 – Inkubator (Begasungsbrutschrank) INCOmed

In vitro wachsende Zellkulturen, Bakterienkulturen, Gewebekulturen und Mikroorganismen brauchen Schutz in einer kontrollierten, physiologisch idealen Umgebung. Insbesondere während der In-Vitro-Fertilisation spielen Präzision und Zuverlässigkeit des CO2-Brutschranks eine entscheidende Rolle, denn bereits die kleinste Abweichung bei CO2-Atmosphäre, Temperatur oder Feuchtegehalt während der Kultivierung kann die Entwicklung der Zellen negativ beeinflussen. Aus diesem Grund hat Memmert seine CO2-Brutschränke INCOmed einer aufwändigen Bewertung als Medizinprodukt unterzogen. Die Klassifizierung als Medizinprodukt der Klasse IIa bestätigt, dass jeder Memmert CO2-Brutschrank INCOmed den grundlegenden Sicherheitsanforderungen der Europäischen Medizinprodukterichtlinie (93/42/EEC) entsprechen.
– Temperaturbereich bis +50 °C
– 3 Baugrößen (108l, 153l und 246l)
– Standardgerät INCOmed mit 7 Zusatzmodulen aufrüstbar
– Für alle Modelle hochmoderne Regelungstechnik auf Basis der Leistungsklasse P
– Für alle Modelle Feuchtebegrenzungsregelung als Standard integriert (gegen Aufpreis Feuchte-Modul mit aktivem Feuchteregelungssystem)
– Für alle Modelle ist der Innenraum inklusive aller Einbauten sowie aller Sensoren in einem 4-Stunden Programm bei +160°C mit der serienmäßigen STERICard sterilisierbar

Impressum