+43 (0)5576 76705       office@labworld.at

BagFilter XF m. seitlichem Vliesfilter Für PCR: extra feine Filtration

Ref. 111325 (400 ml)

BagFilter XF ist ein Beutel mit einem besonders dichten seitlichen Vliesfilter. Er ist geeignet für Proben, die feine Partikel enthalten. BagFilter XF ist ideal für den optimalen Einsatz von Kapillaranalysesystemen (Durchflusszytometrie, PCR, qPCR, Spiral…).

  • Porosität des Filters: < 20 Mikrometer
  • Kompatibel mit jedem Homogenisator
  • Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
  • Steif und transparent

Verwendung:
BagFilter XF wird gemäß den Protokollen der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik-, Umweltindustrie und in öffentlichen Instituten eingesetzt. BagFilter XF ist für Kapillaranalysesysteme wie Durchflusszytometrie und PCR geeignet. Bagfilter XF ist ideal für Feinstaubmatrizen (Gewürze, Pulver, Staub…). Er ist auch zur Abtrennung organischer Bestandteile vom Filtrat (Fett, Zucker, Gummi, Hilfsstoffe…) konzipiert.

Video:

Technische Daten:

BagFilter XF 400
Referenz (Artikelnr.) 111325
Ideal Für den Einsatz von Kapillaranalysesystemen (PCR, Durchflusszytometrie…) und für Feinstaubproben (Pulver, Staub…)
Max Volumen für die Homogenisierung 400 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 50-300 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 20 Mikrometer
Abmessungen 190 x 300 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 15 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 35 x 22 x 15 cm
Bruttogewicht 6 kg
Verpackungseinheit 25
Beutel pro Karton 500