+43 (0)5576 76705       office@labworld.at

BagFilter Pull-Up mit seitlichem Vliesfilter Für PCR, kleine Volumina

Ref. 111 625 (400 ml)

BagFilter Pull-Up ist ein Beutel mit seitlichem Vliesfilter. Er wurde speziell entwickelt, um das Pipettieren mit jeder Art von Pipette besonders aber mit kurzer Pipettenspitze (patentiert) zu erleichtern.

  • Für PCR und kleine Volumina: < 1000 µl
  • Porosität des Filters: < 50 Mikrometer
  • Kompatibel mit jedem Homogenisator
  • Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie

Pull-Up System: leichte Pipettierung für kurze Pipettenspitzen
Mit einem einzigen Filtersystem ist das Pull-Up System ideal für PCR-Analysen und kleine Volumina (<1000 µl).
Es erleichtert das Pipettieren mit kurzen Pipettenspitzen (≥ 4 cm) und vermeidet Kreuzkontaminationen.

1 2
3 4

 

Verwendung:
Der BagFilter Pull-Up wird gemäß den Protokollen der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik-, Umweltindustrie und öffentlichen Instituten eingesetzt. Er passt sich jedem Schritt der Probenvorbereitung an. Der BagFilter Pull-Up ist für Kapillartechniken wie Durchflusszytometrie und PCR geeignet.

 

Video:

Technische Daten:

BagFilter Pull-Up 400
Referenz (Artikelnr.) 111 625
Ideal Für PCR-Analysen und kleine Volumina (≤ 1000 µl)
Max Volumen für die Homogenisierung 400 ml
Optimales Volumen für die Homogenisierung 50-300 ml
Beutelart Beutel mit seitlichem Filter
Komposition des Beutels Multilayer: verstärkte Mehrschichtfolie
Filtersorte Vliesfilter
Porosität des Filters < 50 Mikrometer
Abmessungen 190 x 300 mm
Behandlung durch Gammastrahlung 5 bis 12 KGy
Haltbarkeit 15 Jahre
Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen -40°C bis 80°C (-40°F bis 176°F)
In Übereinstimmung mit ISO 7218, ISO 6887 und FDA BAM (Bacteriological Analytical Manual)
Für den Kontakt mit Nahrungsmitteln zugelassen Regelung CE N° 1935/2004
Lagerbedingungen trockener Ort, bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Licht schützen
Verpackung (B x T x H) 34 x 22 x 26 cm
Bruttogewicht 5,6 kg
Verpackungseinheit 25
Beutel pro Karton 500